"Der Bestatter" wird bestattet. 2019 ist Schluss


Roman Spirig
Schweiz / 11.06.18 12:04

Mike Müller ermittelt 2019 zum letzten Mal als "Bestatter". Die Dreharbeiten zur letzten Staffel starten am 17. Juni 2018.

Der Bestatter wird bestattet.  2019 ist Schluss  (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)
Der Bestatter wird bestattet. 2019 ist Schluss (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)
(Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)
(Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)
(Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)
(Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)

"SRF und der Darsteller haben sich gemeinsam entschieden, die preisgekrönte Krimiserie nach sieben Staffeln nicht weiter zu produzieren und sich neuen Projekten zu widmen", schreibt Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) am Montag in einer Medienmitteilung.

Die Dreharbeiten zur letzten Staffel starten am 17. Juni 2018 und finden wie gewohnt in und um Aarau statt. Regie führen Barbara Kulcsar und Chris Niemeyer. Im Januar 2013 zeigte SRF die erste Staffel von "Der Bestatter". Insgesamt wurden 40 Folgen produziert.

Die siebte und letzte Staffel wird im Januar 2019 ausgestrahlt. Neben Mike Müller (Luc Conrad) spielen wie bisher Barbara Terpoorten (Anna-Maria), Reto Stalder (Fabio), Suly Röthlisberger (Erika), Martin Ostermeier (Semmelweiss) und Samuel Streiff (Doerig).

(sda / Central Redaktion)


Anzeige