Davos - Rapperswil-Jona Lakers: Davos gewinnt knapp mit drei Powerplay-Toren


Roman Spirig
Sport / 26.03.19 23:17

Der HC Davos kam zum Auftakt der Best-of-7-Playout-Serie zu einem standesgemässen 3:2-Sieg über die Rapperswil-Jona Lakers. Die Bündner nutzten die vielen Strafen gegen die Lakers zu drei Powerplay-Toren.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Lastwagen stürzt in Zell LU Abhang hinunter - Lenker verletzt
Regional

Lastwagen stürzt in Zell LU Abhang hinunter - Lenker verletzt

Aus noch unbekannten Gründen ist ein Lastwagenchauffeur am Montagmorgen gegen 9.15 Uhr in Zell von der Strasse abgekommen. Das Fahrzeug stürzte einen Abhang hinunter und überschlug sich mehrfach. Der Lenker wurde verletzt.

Leiche des vermissten Kletterers in Gersau entdeckt
Regional

Leiche des vermissten Kletterers in Gersau entdeckt

Ein seit sechs Tagen vermisster 29-jähriger Mann ist am Samstagmorgen in Gersau SZ tot aufgefunden worden. Privatpersonen entdeckten die Leiche oberhalb des Föhnenbergs in einem steilen und dicht bewaldeten Gelände.

Auto bringt Velofahrer in Galgenen zu Fall und fährt weiter
Regional

Auto bringt Velofahrer in Galgenen zu Fall und fährt weiter

Beim Überholen hat ein Auto am Dienstag in Galgenen einen Velofahrer gestreift. Dieser kam zu Fall und verletzte sich dabei leicht. Der unbekannte Fahrzeuglenker fuhr weiter, ohne anzuhalten.

Verteidiger Nathan erlöst den FCZ
Sport

Verteidiger Nathan erlöst den FCZ

In der 1. Hauptrunde des Schweizer Cup hat sich der FC Zürich aus einer heiklen Lage befreit. Innenverteidiger Nathan erzielte in der 83. Minute das Zürcher Siegestor zum 2:1 bei Black Stars Basel.