Das längste Spiel ever! Bern nach epischer Partie im Halbfinal


Roman Spirig
Sport / 22.03.19 01:32

Qualifikationssieger Bern hat Genève-Servette niedergerungen und sich für den Halbfinal qualifiziert. Das Team von Trainer Kari Jalonen gewann mit 3:2 nach dritter Verlängerung auch das dritte Auswärtsspiel in dieser Serie und setzte sich mit 4:2 Siegen durch.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Formel-1-Legende Niki Lauda ist tot
International

Formel-1-Legende Niki Lauda ist tot

Formel-1-Legende Niki Lauda aus Österreich ist tot. Der 70-jährige dreifache Formel-1-Weltmeister und Flug-Unternehmer sei am Montag im Kreis seiner Familie friedlich entschlafen, teilte die Familie in der Nacht auf heute mit.

Zürich erhält neue Grossüberbauung in Seebach
Regional

Zürich erhält neue Grossüberbauung in Seebach

In Zürich-Seebach entsteht eine neue Grossüberbauung. Die Stadtzürcher haben dem Kredit für die Wohnsiedlung Leutschenbach klar zugestimmt. Ebenfalls Ja sagten sie zum Bau der Schulanlage Freilager in Albisrieden sowie zum Ersatzneubau der Wasserschutzpolizei-Wache.

Schwyzer Regierungsrat will Einzongunsmoratorium rasch beenden
Regional

Schwyzer Regierungsrat will Einzongunsmoratorium rasch beenden

Im Kanton Schwyz soll der vom Bundesrat auf Anfang Mai verhängte Einzonungsstopp beendet werden. Der Regierungsrat will das Baugesetz revidieren, um die gerügten Mängel zu beheben.

Schweiz

"Game of Thrones" ist Geschichte - Schweizer Fans pilgern ins Kino

Die preisgekrönte Fantasy-Saga "Game of Thrones" ist Geschichte: Am frühen Montagmorgen flimmerte das grosse Finale der achten und letzten Staffel über die Bildschirme. Acht Jahre lang hatte "GoT" Fans auf der ganzen Welt gefesselt.