Belinda Bencic kämpft sich in den Achtelfinal


Roman Spirig
Sport / 07.08.19 21:38

Belinda Bencic (WTA 12) steht in Toronto im Achtelfinal. Die Ostschweizerin setzte sich gegen die Deutsche Julia Görges (WTA 25) mit 5:7, 6:3, 6:4 durch und trifft nun auf die Ukrainerin Jelina Switolina (WTA 7).

Belinda Bencic kämpft sich in den Achtelfinal (Foto: KEYSTONE / AP / BEN CURTIS)
Belinda Bencic kämpft sich in den Achtelfinal (Foto: KEYSTONE / AP / BEN CURTIS)

Bencic, die die 1. Runde am Montag gegen die Russin Anastasia Potapowa ohne Mühe überstanden hatte, musste zwei Tage später gegen Görges hart kämpfen. Vor allem im zweiten Satz zog die 22-jährige Schweizerin mehrmals den Kopf aus der Schlinge. Schon im allerersten Game wehrte sie zwei Breakchancen ab und hielt sich auch in der Folge bei eigenem Service schadlos. Sie verteidigte ihren mit dem 3:1 erspielten Vorteil, obwohl es der 30-jährigen Deutschen nicht an Chancen mangelte. Bencic wehrte in den ersten beiden Sätzen 12 von 14 Breakchancen ab. Im 3. Satz gelang der Turniersiegerin von 2015 die entscheidende Differenz mit dem Servicedurchbruch zum 4:3. Nach fast zweieinhalb Stunden verwertete sie den zweiten Matchball.

Nimmt man die bisherigen Direktbegegnungen als Massstab, wird auch der Achtelfinal ein langer Match. Bencic gewann die bisherigen zwei Partien gegen die 24-jährige Switolina jeweils in drei Sätzen, zuletzt im Februar in Dubai auf dem Weg zum Titel mit 6:2, 3:6, 7:6 (7:3) im Halbfinal.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Zoo Zürich: Seltener Nachwuchs bei den Flamingos
Regional

Zoo Zürich: Seltener Nachwuchs bei den Flamingos

Die Chile-Flamingos im Zürcher Zoo haben erstmals seit zehn Jahren Nachwuchs. Fünf Küken sind geschlüpft, drei davon leben noch, wie der Zoo am Mittwoch mitteilte. Zwei Küken verendeten im Alter von zwei und drei Wochen.

Die Kranzfestsieger der Saison 2019
Schwingen

Die Kranzfestsieger der Saison 2019

Vor dem ESAF in Zug gibt es hier alle Kranzfestsieger der Saison 2019 im Überblick. Reichmuth, Wicki, Orlik, Giger, Aeschbacher, Schurtenberger, Bösch, Wenger und und und... Es gibt viele in dieser Saison, die jubelten und unter ihnen so einige Königsanwärter.

Cham will mehr Junge in Ortsplanungsrevision involvieren
Regional

Cham will mehr Junge in Ortsplanungsrevision involvieren

Mit einer Auftaktkonferenz lanciert die Zuger Gemeinde Cham Mitte September die Mitwirkung für die Ortsplanungsrevision. Für den zweitägigen Anlass haben sich rund 80 Personen angemeldet, jene unter 30 Jahren seien aber untervertreten.

Das Festprogramm in Zug
Schwingen

Das Festprogramm in Zug

Fahnenempfang, Festumzug, Anschwingen, Public Viewing, Konzerte, Sunshine Hit Mix Party. Hier git es die Übersicht über das Festprogramm am ESAF.