Autofahrer verunfallt in Emmenbrücke unter Drogeneinfluss


Roman Spirig
Regional / 31.03.19 15:12

Ein Autofahrer hat am Samstagabend vor dem Sprengikreisel in Emmenbrücke unter Drogeneinfluss einen Selbstunfall verursacht. Er blieb unverletzt, der Sachschaden beträgt rund 10'000 Franken.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Warriors entthront: Toronto Raptors erstmals NBA-Champion
Sport

Warriors entthront: Toronto Raptors erstmals NBA-Champion

Die Toronto Raptors haben zum ersten Mal in der Klubgeschichte den NBA-Titel gewonnen. Im sechsten Finalspiel bezwang das Team um Starspieler Kawhi Leonard Titelverteidiger Golden State Warriors 114:110 und beendete die Best-of-7-Serie vorzeitig zu seinen Gunsten.

GC holt seinen Zuger Salatic zurück
Sport

GC holt seinen Zuger Salatic zurück

Veroljub Salatic kehrt zu den Grasshoppers zurück. Der 33-jährige Mittelfeldspieler, der zuletzt bei FK Ufa in Russland gespielt hat, wechselt ablösefrei zum Super-League-Absteiger. Er unterschrieb einen Zweijahresvertrag.

Federer startet gegen Millman
Sport

Federer startet gegen Millman

Roger Federer bekommt bei seinem Einstieg in die Rasensaison die Chance auf Revanche: Der 37-jährige Schweizer trifft beim Rasenturnier in Halle in der 1. Runde auf John Millman (ATP 56). Gegen den Australier war Federer im letzten September am US Open in den Achtelfinals gescheitert. Die Partie ist auf Montag angesetzt.

Tour de Suisse: Viviani Sprintsieger in Arlesheim - Sagan bleibt Leader
Sport

Tour de Suisse: Viviani Sprintsieger in Arlesheim - Sagan bleibt Leader

Der Gewinner der 4. Etappe der Tour de Suisse heisst Elia Viviani. Der Italiener erwies sich beim Rendezvous der Sprinter auf der Zielgeraden in Arlesheim als stärkster Fahrer. Zu den Geschlagenen gehörte auch Peter Sagan, der das Leadertrikot erfolgreich verteidigte.