Autofahrer übersieht Velo in Kreisel in Altdorf


Roman Spirig
Regional / 06.11.19 08:29

Leicht verletzt hat sich eine Velofahrerin am Dienstagabend bei einem Unfall in Altdorf. Sie wurde in einem Kreisel von einem Auto angefahren und stürzte. Der Rettungsdienst brachte sie ins Spital.

Autofahrer übersieht Velo in Kreisel in Altdorf (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)
Autofahrer übersieht Velo in Kreisel in Altdorf (Foto: KEYSTONE / ALEXANDRA WEY)

Der Lenker des Autos mit Urner Kontrollschildern habe beim Einbiegen in den Kreisel Poli die Velofahrerin übersehen, teilte die Urner Kantonspolizei am Mittwoch mit. Der Unfall trug sich demnach gegen 18.15 Uhr zu. Der Sachschaden beträgt rund 300 Franken.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Altdorf: Orascom steigert sich weiter
Wirtschaft

Altdorf: Orascom steigert sich weiter

Der Immobilienentwickler und Hotelbetreiber Orascom hat sich in den ersten neun Monaten des Jahres weiter gesteigert.

Nadals unglaubliche Aufholjagd, Tsitsipas im Halbfinal
Sport

Nadals unglaubliche Aufholjagd, Tsitsipas im Halbfinal

Rafael Nadal wahrte seine Chancen auf die Halbfinal-Qualifikation an den ATP Finals in London mit einem kaum noch für möglich gehaltenen Sieg im zweiten Gruppenspiel. Dennoch muss er um den Halbfinaleinzug bangen, den Stefanos Tsitsipas schon geschafft hat.

Zwölf römische Silbermünzen auf dem Zugerberg entdeckt
Regional

Zwölf römische Silbermünzen auf dem Zugerberg entdeckt

Im Kanton Zug haben Archäologen einen römischen Münzschatz entdeckt und geborgen. Die zwölf Silbermünzen wurden zwischen 241 und 255 nach Christus geprägt.

Urner ÖV-Bericht reisst Landräte nicht aus den Sitzen
Regional

Urner ÖV-Bericht reisst Landräte nicht aus den Sitzen

Die Frage, wie die ländlichen Gebiete im Kanton Uri künftig mit dem öffentlichen Verkehr erschlossen sind, ist heute im Landrat erläutert worden. Die Regierung legte als Antwort auf ein Postulat aus dem Jahre 2017 einen Bericht vor.