Adrian Winter fällt mit Kreuzbandriss lange aus


Roman Spirig
Sport / 11.03.19 17:14

Der FC Zürich verlor am Sonntag im Meisterschaftsspiel in Thun gleich zwei Spieler durch Verletzungen. Schlimm traf es Adrian Winter.

Adrian Winter fällt mit Kreuzbandriss lange aus  (Foto: KEYSTONE / PETER SCHNEIDER)
Adrian Winter fällt mit Kreuzbandriss lange aus (Foto: KEYSTONE / PETER SCHNEIDER)

Der 32-Jährige erlitt einen Kreuzbandriss im linken Knie und muss sich einer Operation unterziehen. Er wird dem FCZ mindestens ein halbes Jahr fehlen. Mehrere Wochen wird auch Antonio Marchesano ausfallen. Der Mittelfeldspieler erlitt einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Nach Tod des Zugchefs: Einklemmschutz bei SBB-Wagen ersetzen
Schweiz

Nach Tod des Zugchefs: Einklemmschutz bei SBB-Wagen ersetzen

Nach dem tödlichen Arbeitsunfall eines Zugchefs hat die Sicherheitsuntersuchungsstelle Sust ein "Sicherheitsdefizit" beim Einklemmschutz der Türen der SBB-Einheitswagen IV festgestellt. Die Sust will, dass der Schutz durch ein "zuverlässiges System" ersetzt wird.

Lastwagen stürzt in Zell LU Abhang hinunter - Lenker verletzt
Regional

Lastwagen stürzt in Zell LU Abhang hinunter - Lenker verletzt

Aus noch unbekannten Gründen ist ein Lastwagenchauffeur am Montagmorgen gegen 9.15 Uhr in Zell von der Strasse abgekommen. Das Fahrzeug stürzte einen Abhang hinunter und überschlug sich mehrfach. Der Lenker wurde verletzt.

Kräftige Gewitter und Sturm beendeten Hitzewochenende
Regional

Kräftige Gewitter und Sturm beendeten Hitzewochenende

Kräftige Gewitter mit vielen Blitzen, Starkregen, lokal Hagel und heftigen Windböen sind in der Nacht auf Montag über die Schweiz hinweggezogen. Über grössere Schäden gibt es bislang keine Meldungen. Vor allem in der Inner- und Ostschweiz soll es weiter regnen.

Alpabzug Wassen
Events

Alpabzug Wassen

Am 14. September ziehen die Älpler mit Ihren Kühnen und Rinder am Alpabzug in Wassen wieder ins Tal.