74-jähriger Traktorfahrer im Glarnerland tödlich verunfallt


Roman Spirig
Regional / 16.04.19 18:40

In Engi im Glarnerland ist heute ein 74-jähriger Lenker mit einem landwirtschaftlichen Traktor tödlich verunglückt. Das Fahrzeug überschlug sich auf einem steilen Bord.

74-jähriger Traktorfahrer im Glarnerland tödlich verunfallt (Foto: Kantonspolizei Glarus)
74-jähriger Traktorfahrer im Glarnerland tödlich verunfallt (Foto: Kantonspolizei Glarus)

Der Fahrer des Traktors war auf der Schlattstrasse in Engi für Arbeiten an den Weidezäunen unterwegs. Aus noch ungeklärten Gründen kam er dabei von der Bergstrasse ab.

Wie die Kantonspolizei Glarus mitteilte, überschlug sich das landwirtschaftliche Fahrzeug auf dem Steilbord. Der 74-jährige Schweizer am Steuer habe dabei tödliche Verletzungen erlitten. Der Unfallhergang und die Todesursache werden laut Polizeiangaben untersucht.

Der Unfall in Engi ist der zweite innert zweier Tage mit Todesfolge im Glarnerland. Am Montag war oberhalb des Hauptortes Glarus ein 46-jähriger Forstwart bei Arbeiten in einem steilen Waldstück zu Tode gekommen.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Ein Patt zwischen Aarau und Kriens
Sport

Ein Patt zwischen Aarau und Kriens

In der drittletzten Runde der Challenge League blieb die Situation unter Aarau und Lausanne um den Platz in der Barrage unverändert. Die Aarauer (1:1 gegen Kriens) und die Waadtländer (0:0 gegen Schaffhausen) remisierten in ihren Heimspielen.

Universität Luzern schafft Departement für Medizin
Regional

Universität Luzern schafft Departement für Medizin

Die Universität Luzern schafft ein Departement für Gesundheitswissenschaften und Medizin. Mit der neuen Einheit will die Universität nach eigenen Angaben die Voraussetzungen für den Ausbau der Gesundheitswissenschaften legen.

Polizeieinsatz in Herisau - Mann verschanzt sich in Wohnung
Schweiz

Polizeieinsatz in Herisau - Mann verschanzt sich in Wohnung

Ein Mann hat sich am Freitagmorgen in Herisau AR in seiner Wohnung verschanzt und gedroht, sich selber etwas anzutun. Die Polizei steht mit einem Grossaufgebot im Einsatz und hat das Gebiet an der Bahnhofstrasse weiträumig abgesperrt.

Handpass von Timo Meier führt zum Sieg der Sharks
Sport

Handpass von Timo Meier führt zum Sieg der Sharks

Die San Jose Sharks besiegten in den NHL-Playoffs die St. Louis Blues auswärts 5:4 nach Verlängerung und führen nun in der Halbfinal-Serie mit 2:1. Für Diskussionen sorgte das von Timo Meier eingeleitete Siegtor.