14-Jähriger lenkt Auto seiner Eltern in Luzern in Strassenlaterne


Roman Spirig
Regional / 08.02.19 12:28

Ein 14-Jähriger hat heute Donnerstagmorgen in Luzern das Auto seiner Eltern gekapert um damit bei seinen Freunden zu prahlen. Die Strolchenfahrt endete abrupt in einem Kandelaber. Das Auto ist futsch, der Knilch leicht verletzt.

14-Jähriger lenkt Auto seiner Eltern in Luzern in Strassenlaterne  (Foto: KEYSTONE /  / )
14-Jähriger lenkt Auto seiner Eltern in Luzern in Strassenlaterne (Foto: KEYSTONE / / )

Der Sohnemann steuerte gegen 7 Uhr das elterliche Auto ohne deren Wissen aus der Garage, wie die Luzerner Polizei am Freitag mitteilte. Gemäss eigenen Angaben war er im Stadtteil Littau unterwegs, als er beim Versuch rechts abzubiegen die Beherrschung über den mit Sommerreifen ausgestatteten Personenwagen verlor, worauf es zur Kollision kam.

Am Auto entstand Totalschaden, die Schadensumme am Personenwagen und am Kandelaber wird auf rund 33'000 Franken geschätzt.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Red Bull verkauft soviele Getränkedosen wie noch nie
Wirtschaft

Red Bull verkauft soviele Getränkedosen wie noch nie

Der Energy-Drink-Hersteller Red Bull hat im Jahr 2018 soviele Getränkedosen verkauft wie noch nie zuvor. Das Geschäft wächst vor allem in Schwellenländern wie Indien oder Brasilien.

Stadt Zug vermietet Stadthaus an Krypto-Unternehmen
Regional

Stadt Zug vermietet Stadthaus an Krypto-Unternehmen

Das Zuger Stadthaus wird Sitz eines Krypto-Unternehmens: Die Stadt vermietet die Räume an die Seba Crypto AG, die bereits heute in Zug ansässig ist. Die Stadtverwaltung wird per Ende Juni an die Gubelstrasse umziehen.

Luzerns Linke will die rein bürgerliche Regierung knacken
Regional

Luzerns Linke will die rein bürgerliche Regierung knacken

Das Luzerner Stimmvolk wählt am 31. März die Kantonsregierung neu. Vier Jahre nachdem die SP aus der Regierung geflogen ist, wollen die Linken diesen Sitz zurückerobern. Auch die GLP mischt mit. Zudem entscheidet sich, ob Luzern weiterhin als einziger Kanton der Zentralschweiz ohne Frau regiert wird.

Roman Josi attackiert seine persönlichen Rekorde
Sport

Roman Josi attackiert seine persönlichen Rekorde

Nicht von ungefähr wurde Roman Josi nach dem 5:3-Sieg der Nashville Predators in Dallas zum besten Spieler der Partie gewählt. Er gab das Zuspiel zum 1:0 und markierte die beiden Tore im letzten Drittel.