10. Guggeritis 2019


Eliane Schelbert
Events / 01.02.19 14:10

Nach 5 Jahren findet vom 01. bis 03. Februar wieder das Guggerits in Siebnen statt. Die Guggenmusik Echo vom Grundgässli feiert Ihr grosses Jubiläum.

Guggeritis
Guggeritis

Die Guggenmusik Echo vom Grundgässli feiert Ihr grosses Jubiläum vom 01. bis 03. Februar auf dem Stockberg Areal in Siebnen. 

Freitag:
- Fest in 4 Lokalitäten
- 10 Guggen aus der Region
- Realhalle «Bündnerspitzbueba»
- Rondelle «DJ Sam»
- Geister Bar «DJ Eagle Race»

Samstag:
- Fest in 7 Lokalitäten
- 23 Guggen von nah und fern
- Ländlerzelt «Rusch Büeble & Ländlertrio Holdrio Ybrig»
- Stockberghalle «Die Partyhelden mit Band»
- Realhalle «Echo vom Stöcklichrüz»
- Geister Bar «DJ ORBIS» – 24h Betrieb
- Rondelle «DJ Schnupf»
- Top-Egg Bar «DJ Eagle-Race»

Sonntag:
ab 13.30 Uhr grosser Jubiläumsumzug mit 59 Gruppen

www.guggeritis.evgs.ch


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Urner können ihrem Ärger über Wolf und Co. an der Urne Luft machen
Regional

Urner können ihrem Ärger über Wolf und Co. an der Urne Luft machen

Wolf, Luchs und Bär würden am 10. Februar im Kanton Uri an die Urne gehen, wenn sie denn könnten. Dort befinden die Stimmbürger nämlich über die Volksinitiative "Zur Regulierung von Grossraubtieren" des Bauernverbands. Diese hat indes vor allem symbolischen Charakter.

Klub-Ikone ab sofort im Trainer-Staff der ZSC Lions - Warum Segi der richtige ist
Sport

Klub-Ikone ab sofort im Trainer-Staff der ZSC Lions - Warum Segi der richtige ist

Die Klub-Ikone Mathias Seger stösst in den Trainerstab der ZSC Lions. Der langjährige Captain und Abwehr-Chef unterstützt als zusätzlicher Assistent neben Michael Liniger den neuen Cheftrainer Arno Del Curto, der seit einer Woche im Amt ist.

Zug 2019:  Eidg. Schwing- und Älplerfest soll erstmals klimaneutral werden
Schwingen

Zug 2019: Eidg. Schwing- und Älplerfest soll erstmals klimaneutral werden

Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest 2019 in Zug soll möglichst nachhaltig ausgetragen werden. Die Organisatoren wollen dazu etwa die Abfallmenge mit einem Depotkonzept minimieren und den Grossanlass erstmals klimaneutral durchführen.

Théo Gmür wird Vizeweltmeister
Sport

Théo Gmür wird Vizeweltmeister

Der dreifache Paralympics-Sieger von Pyeongchang gewann bereits am ersten Tag der Worlds Para Alpine Skiing Championships in Kranjska Gora eine Medaille und wurde Vizeweltmeister im Riesenslalom. Christoph Kunz und Thomas Pfyl wurden beide Fünfte.