Sieg und Super-G-Kugel für Paris - Caviezel auf dem Podest


Roman Spirig
Sport / 14.03.19 13:09

Dominik Paris hat seine starke Saison doch noch mit dem Gewinn seiner ersten Kristallkugel gekrönt. Der Italiener feierte im Super-G von Soldeu seinen siebten Saisonsieg und behauptete damit seine Leaderposition in der Disziplinenwertung.

Sieg und Super-G-Kugel für Paris - Caviezel auf dem Podest  (Foto: KEYSTONE / AP / Alessandro Trovati)
Sieg und Super-G-Kugel für Paris - Caviezel auf dem Podest (Foto: KEYSTONE / AP / Alessandro Trovati)

Paris, der am Vortag die Abfahrtskugel trotz Sieg Beat Feuz hatte überlassen müssen, verhinderte zugleich den ersten Weltcupsieg von Mauro Caviezel. Der Bündner belegte mit 15 Hundertsteln Rückstand Platz 2 und schloss die Disziplinenwertung im 3. Schlussrang ab. Es war dies sein vierter Podestplatz in diesem Winter und der fünfte insgesamt. Dritter wurde der Österreicher Vincent Kriechmayr.

Gleich sechs Fahrer, unter ihnen Caviezel, hatten vor dem letzten Super-G des Winters noch Chancen auf die kleine Kristallkugel. Schliesslich setzte sich Weltmeister Paris durch. Der formstarke Favorit aus dem Südtirol entschied die letzten vier Speedrennen allesamt für sich.

Beat Feuz schloss seine Saison mit einem 9. Platz ab. Marco Odermatt schied aus.

(sda)


Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Amtsträger im Bezirk Schwyz weiterhin an Bezirksgemeinde gewählt
Sport

Amtsträger im Bezirk Schwyz weiterhin an Bezirksgemeinde gewählt

Amtsträger im Bezirk Schwyz werden auch künftig an der Bezirksgemeinde und nicht an der Urne gewählt. Das Stimmvolk hat eine Pluralinitiative der FDP knapp abgelehnt.

Stadt Zug will Schulhaus Oberwil für 4,6 Millionen Franken sanieren
Regional

Stadt Zug will Schulhaus Oberwil für 4,6 Millionen Franken sanieren

In der Stadt Zug soll das über hundert Jahre alte Schulhaus Oberwil saniert werden. Der Stadtrat beantragt dem Grossen Gemeinderat einen Baukredit von 4,6 Millionen Franken, damit das im Inventar der schützenswerten Bauten eingetragene Gebäude künftig den heutigen Anforderungen gerecht werde.

Pilatus Flugzeugwerke öffnen Auftragsbuch für PC-24 wieder
Regional

Pilatus Flugzeugwerke öffnen Auftragsbuch für PC-24 wieder

Die Pilatus Flugzeugwerke nehmen nun wieder Bestellungen für den neuen Business-Jet PC-24 entgegen. Dieser war im vergangenen Jahr zum ersten Mal ausgeliefert worden.

Die höchsten Gehälter werden nicht mehr in Zürich bezahlt
Regional

Die höchsten Gehälter werden nicht mehr in Zürich bezahlt

Taxifahrt, Kinokarte, Restaurantbesuch - Zürich ist weltweit eines der teuersten Pflaster. Doch den Spitzenplatz als Metropole mit den höchsten Gehältern ist die Limmatstadt nach jahrelanger Dominanz los.