RadioCentral.ch - Das Newsportal mit Herz!


Anzeige
Anzeige
Russland droht mit Boykott des Weltwirtschaftsforums in Davos
Wirtschaft

Russland droht mit Boykott des Weltwirtschaftsforums in Davos

Russlands Regierungschef Dmitri Medwedew hat mit einem Boykott des Weltwirtschaftsforums in Davos im Januar gedroht, sollten wichtige russische Geschäftsleute dort nicht willkommen sein. Er reagiert damit auf einen entsprechenden Pressebericht.

Braucht es neu 6 Ausländer? National-League-Klubs stimmen ab
Sport

Braucht es neu 6 Ausländer? National-League-Klubs stimmen ab

An der Eishockey-Ligaversammlung in Solothurn wird primär über das Ausländerkontingent in der National League diskutiert und abgestimmt.

Federerbezwinger Nishikori wird von Anderson deklassiert
Sport

Federerbezwinger Nishikori wird von Anderson deklassiert

Kevin Anderson steht in der Federer-Gruppe mit eineinhalb Beinen in den Halbfinals der ATP Finals. Der Südafrikaner deklassierte den Japaner Kei Nishikori in nur gerade 64 Minuten 6:0, 6:1.

CNN verklagt Weisses Haus wegen Aussperrung von Reporter
Regional

CNN verklagt Weisses Haus wegen Aussperrung von Reporter

Der US-Fernsehsender CNN hat das Weisse Haus wegen der Aussperrung seines Reporters Jim Acosta verklagt. Die Suspendierung der Akkreditierung verstosse gegen die Verfassungsrechte Acostas sowie von CNN, argumentierte der Sender.

Lopper - Lastwagen verliert in Tunnel Styroporladung und verursacht Unfall
Regional

Lopper - Lastwagen verliert in Tunnel Styroporladung und verursacht Unfall

Nachdem ein Lastwagen im Tunnel Lopper der A8 geladenes Styropor verloren hatte, ist es zu einem Auffahrunfall gekommen. Verletzt wurde niemand, doch musste eine hochschwangere Beifahrerin zur Überwachung ins Spital gebracht werden.

Merkel spricht sich für eine europäische Armee aus!
International

Merkel spricht sich für eine europäische Armee aus!

Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel hat sich für die Entwicklung einer europäischen Armee ausgesprochen. "Wir sollten an der Vision arbeiten, eines Tages auch eine echte europäische Armee zu schaffen", sagte Merkel in einer Rede im EU-Parlament.

Uri: Keine tragbare Lösung zum Schutz vor Böschenlawine
Regional

Uri: Keine tragbare Lösung zum Schutz vor Böschenlawine

Der Urner Regierungsrat sieht keine realistische Massnahme, um die Gefährdung der Strasse Hospental-Realp durch die Böschenlawine zu verkleinern. Bauliche Schutzmassnahmen, Aufforstungen oder fest installierte Sprengmasten seien teuer und würden die Erreichbarkeit Realps nicht stark verbessern, teilte er heute mit.

Michelle Obamas Memoiren werden aus dem Stand zum Bestseller
International

Michelle Obamas Memoiren werden aus dem Stand zum Bestseller

Begleitet von enormem Medienwirbel ist am Dienstag das neue Buch der früheren First Lady Michelle Obama im US-Buchhandel erschienen. Das Werk brach nach US-Medienberichten bereits vor seiner Veröffentlichung Rekorde.

32 Prozent mehr Asylgesuche im Oktober
Schweiz

32 Prozent mehr Asylgesuche im Oktober

Die Zahl der Asylgesuche in der Schweiz hat im Oktober im Vergleich zum Vormonat um 31,9 Prozent zugenommen. Nimmt man den Oktober 2017 zum Massstab, gingen die Gesuche um 5,3 Prozent zurück. Die meisten Gesuche wurden von Menschen aus Eritrea und Syrien gestellt.

Die Zukunft der Schweiz wird trocken, heiss und schneearm
Schweiz

Die Zukunft der Schweiz wird trocken, heiss und schneearm

Der Blick in die Klimazukunft der Schweiz wird schärfer: Er zeigt trockenere, heissere Sommer, regenreichere, schneearme Winter und heftigere Starkniederschläge. Mit den "Klimaszenarien Schweiz" stellen Forschende vor, auf was sich das Land vorbereiten muss.


Anzeige

Anzeige
Volle Kommerz-Kraft voraus: Micky Maus wird 90 Jahre alt
Wirtschaft

Volle Kommerz-Kraft voraus: Micky Maus wird 90 Jahre alt

Die berühmteste Maus der Welt feiert Geburtstag: Vor 90 Jahren war Micky Maus in dem Zeichentrickfilm "Steamboat Willie" erstmals auf der Weltbühne zu sehen. Bis heute begeistert die Figur Kinder und Erwachsene. Doch ihr Kommerz-Imperium ist bedroht.

17-jähriger Luzerner erpresste 14-Jährige mit Nacktfotos
Regional

17-jähriger Luzerner erpresste 14-Jährige mit Nacktfotos

Im Kanton Luzern ist ein Jugendlicher festgenommen worden, weil er ein 14-jähriges Mädchen mit Nacktfotos erpresst haben soll. Der 17-Jährige soll das Mädchen aufgefordert haben, ihm Geld zu zahlen, damit ihre Fotos nicht publiziert würden.

Werden Schweizer Häuser jetzt entwertet? Experten warnen vor Trendwende am Immobilienmarkt
Schweiz

Werden Schweizer Häuser jetzt entwertet? Experten warnen vor Trendwende am Immobilienmarkt

Der Schweizer Immobilienmarkt hat in den vergangenen beiden Jahrzehnten enorme Wertsteigerungen erfahren. Doch nun steht der Markt durch steigenden Leerstand und sinkende Mieten unter Druck. Das Beratungsunternehmen IAZI hält deshalb eine Trendwende für möglich.

Auto auf der Autobahn bei Baar ZG ausgebrannt
Regional

Auto auf der Autobahn bei Baar ZG ausgebrannt

Ein Auto ist auf der Autobahn A4 ein paar Hundert Meter vor der Ausfahrt Baar ZG ausgebrannt. Verletzt wurde niemand.

Fabrikationshalle in Rickenbach gerät gross in Brand
Regional

Fabrikationshalle in Rickenbach gerät gross in Brand

In der Nacht hat es in einer Produktionshalle in Rickenbach gebrannt. Verletzt wurde niemand.

Ist überhaupt noch einer gesund? Petkovic hat kaum fitte Spieler und zeigt auf UEFA und FIFA!
Sport

Ist überhaupt noch einer gesund? Petkovic hat kaum fitte Spieler und zeigt auf UEFA und FIFA!

Vor den Spielen in dieser Woche gegen Katar und Belgien hat der Schweizer Nationalcoach Vladimir Petkovic fast mehr verletzte und angeschlagene Spieler als gesunde. Er fordert UEFA und FIFA auf, sich wegen solcher Missstände grundsätzliche Gedanken zu machen.


Anzeige

Anzeige
ANDREAS GABALIER - 10 Jahres- Jubiläum
Events

ANDREAS GABALIER - 10 Jahres- Jubiläum

Volks Rock’n’Roller Andreas Gabalier gibt sein einziges Schweiz Konzert in 2019 bekannt. Am 14. August ist er in Huttwil.

Jetzt prüft die Staatsanwaltschaft Konstanz die AfD-Spende aus der Schweiz
International

Jetzt prüft die Staatsanwaltschaft Konstanz die AfD-Spende aus der Schweiz

Die fragwürdige Wahlkampfspende eines bislang anonymen Gönners aus der Schweiz an den AfD-Kreisverband Bodensee beschäftigt nun auch die Justiz. Der Leiter der Staatsanwaltschaft Konstanz, Johannes-Georg Roth, bestätigte einen entsprechenden Bericht des Magazins "Spiegel" von heute.

Überdachte Kantonsstrasse in Ebikon LU: Initiative zurückgezogen
Regional

Überdachte Kantonsstrasse in Ebikon LU: Initiative zurückgezogen

In Ebikon ist die Initiative, welche die Prüfung einer Überdachung der Kantonsstrasse fordert, zurückgezogen worden. Grund dafür ist, dass der Gemeinderat eine Machbarkeitsstudie in Auftrag gegeben hat, wie der Gemeinderat und das Initiativkomitee am Dienstag gemeinsam mitteilten.

Niederurnen GL: Totalschaden nach Sekundenschlaf auf der A3
Regional

Niederurnen GL: Totalschaden nach Sekundenschlaf auf der A3

Ein Autolenker ist in der Nacht auf heute wegen Sekundenschlafs auf der A3 bei Niederurnen GL von der Fahrbahn abgekommen und mit einem Schacht, einem Zaun und einem Signalisationsmasten kollidiert. Das Auto war Schrott, der 32-Jährige hatte Glück und blieb unverletzt.

Hotelplan trotz durchzogener Buchungszahlen mit Gewinn
Wirtschaft

Hotelplan trotz durchzogener Buchungszahlen mit Gewinn

Trotz durchzogener Buchungszahlen hat Hotelplan Suisse im abgelaufenen Geschäftsjahr 2017/18 (per Ende Oktober) Gewinn gemacht. Dies gab die Migros-Reisetochter am Dienstag vor den Medien bekannt, ohne konkrete Zahlen zu nennen.

Urner Umweltverbände erheben Einsprache gegen Kraftwerkprojekt
Regional

Urner Umweltverbände erheben Einsprache gegen Kraftwerkprojekt

Das geplante Wasserkraftwerk im Urner Meiental soll nicht gebaut werden. WWF und Pro Natura haben Einsprache gegen das Vorhaben eingereicht. Wenn in Uri die Nutzung der Wasserkraft erhöht werden solle, sei eine Erhöhung der Staumauer des Göscheneralpsees zu prüfen, fordern sie.

Wie schwierig ist Luzern zu verstehen? Kapsel-Hotel kaum eröffnet, schon wieder geschlossen
Regional

Wie schwierig ist Luzern zu verstehen? Kapsel-Hotel kaum eröffnet, schon wieder geschlossen

Das erst vor gut einer Woche mit einer grossem Werbeoffensive eröffnete "Kapsel-Hotel" in Luzern ist vorübergehend bereits wieder geschlossen - wegen "kommunikativen Missverständnissen".

Ambri rund drei Wochen ohne Michael Fora
Sport

Ambri rund drei Wochen ohne Michael Fora

Ambri-Piotta muss rund drei Wochen auf Michael Fora verzichten. Der Schweizer Nationalverteidiger erlitt am Deutschland Cup in Krefeld eine Adduktorenverletzung.

Auch nächster Gegner Thiem baut auf Blackouts von Roger:
Sport

Auch nächster Gegner Thiem baut auf Blackouts von Roger: "Hoffe, dass Federer nicht sein bestes Tennis spielt"

Dominic Thiem stellt sich vor dem eminent wichtigen zweiten Spiel an den ATP Finals gegen Roger Federer auf ein schwieriges Spiel ein. Der Österreicher will es aber angriffig angehen.

Wo können Minderjährige besonders einfach Alkohol kaufen? Nidwalden schneidet gut ab - Stäfa sehr schlecht
Regional

Wo können Minderjährige besonders einfach Alkohol kaufen? Nidwalden schneidet gut ab - Stäfa sehr schlecht

Im Kanton Nidwalden hält sich das Verkaufspersonal bei Alkohol- und Tabakprodukten besser an den Jugendschutz als auch schon. Bei Testkäufen haben 5 von 30 Verkaufsstellen oder 17 Prozent die gesetzlichen Bestimmungen nicht eingehalten. 2017 hatte der Anteil der fehlbaren Betriebe 35 Prozent betragen.


Anzeige

Anzeige
Hund beisst Kind ins Gesicht: Hundehalterin angezeigt
Regional

Hund beisst Kind ins Gesicht: Hundehalterin angezeigt

In Rickenbach ist Anfang September ein siebenjähriges Mädchen von einem Hund ins Gesicht gebissen worden. Mittlerweilen konnte die Hundehalterin ermittelt werden. Sie wird wegen ungenügender Beaufsichtigung des Hundes und eventuell auch wegen fahrlässiger Körperverletzung angezeigt, wie die Staatsanwaltschaft Luzern heute mitteilte.

Mann zieht in Bar in Sursee Waffe
Regional

Mann zieht in Bar in Sursee Waffe

Ein 42-jähriger Mann hat in einer Bar in Sursee LU eine Waffe gezückt: Zuerst bedrohte er eine andere Person, danach schoss er vor der Bar mehrmals in die Luft. Verletzt wurde niemand.

Hochschule Luzern empfiehlt: Flüchtlinge sollen überall so integriert werden wie im Bündnerland
Regional

Hochschule Luzern empfiehlt: Flüchtlinge sollen überall so integriert werden wie im Bündnerland

Das Bündner Modell für die berufliche Integration von Flüchtlingen und vorläufig aufgenommenen Personen ist erfolgreich und kann auch auf andere Kantone übertragen werden. Es glänzt mit hoher Erfolgsquote und ist günstig. Zu diesem Schluss gelangt die Hochschule Luzern in einer Untersuchung.

Rammbock-Einbruch in St. Gallen: Polizei verpasste Täter nur ganz knapp
Regional

Rammbock-Einbruch in St. Gallen: Polizei verpasste Täter nur ganz knapp

Einbrecher haben in der Nacht auf heute Montag Uhren und Schmuck im Wert von mehreren 100'000 Franken aus einem Juweliergeschäft in St. Gallen gestohlen. Sie rammten das Geschäft mit einem gestohlenen Auto. Die Polizei verpasste die drei Täter nur um wenige Sekunden.

Zverev mit geglücktem Start
Sport

Zverev mit geglücktem Start

Alexander Zverev, mit 21 Jahren der mit Abstand jüngste Spieler an den ATP Finals, startete wie im letzten Jahr mit einem Sieg ins Turnier. In der Londoner O2 Arena setzte sich der Deutsche nach einem Fehlstart 7:6 (7:5), 7:6 (7:1) gegen den Kroaten Marin Cilic durch.

Federer:
Sport

Federer: "Abhaken und nach vorne schauen"

Nach dem letztlich erfolglosen und enttäuschenden "Kampf und Krampf" gegen Kei Nishikori blickte Roger Federer schnell voraus auf das zweite Spiel am Dienstagabend gegen Dominic Thiem. Die Ausgangslage ist jetzt kompliziert.

Trump gegen Neuauszählung der Stimmen in
International

Trump gegen Neuauszählung der Stimmen in "seinem" Florida

US-Präsident Donald Trump hat sich vehement gegen die laufende Neuauszählung von mehreren politischen Rennen der US-Wahlen in Florida ausgesprochen. Im Rennen um den offenen Senatssitz und den Gouverneursposten in dem Bundesstaat sollen seiner Meinung nach die beiden republikanischen Kandidaten Rick Scott und Ron DeSantis zu Siegern erklärt werden.

Neuheim ZG: Drei Verletzte nach heftiger Kollision
Regional

Neuheim ZG: Drei Verletzte nach heftiger Kollision

Drei Personen haben sich beim Zusammenprall zweier Autos auf der Sihlbruggstrasse bei Neuheim ZG am Montagvormittag Verletzungen zugezogen. Die beiden Autos sind schrottreif.

83-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Brunnen verletzt
Regional

83-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Brunnen verletzt

Ein 83-jähriger Mann ist heute Montagmittag in Brunnen mit seinem Motorrad verunfallt.

Kriens baut Schulhaus Kuonimatt in Etappen aus
Regional

Kriens baut Schulhaus Kuonimatt in Etappen aus

Der Gemeinderat von Kriens will die Schulanlage Kuonimatt in Etappen erweitern. Zunächst sollen Modulbauten aushelfen, dann soll das bestehende Schulhaus erweitert oder durch einen Neubau ersetzt werden.


Anzeige

Anzeige
Schieflage - AfD wegen Parteispenden aus Schweiz in Bedrängnis
Schweiz

Schieflage - AfD wegen Parteispenden aus Schweiz in Bedrängnis

Die AfD gerät wegen Parteispenden aus der Schweiz immer mehr unter Druck. Die AfD-Bundestagsfraktionsvorsitzende Alice Weidel für deren Wahlkampf das Geld bestimmt war, weist jede Verantwortung von sich.

Törmänen bleibt bis 2021 Headcoach von Biel
Sport

Törmänen bleibt bis 2021 Headcoach von Biel

Biel, der Leader der National League, verlängerte den Vertrag mit seinem finnischen Erfolgstrainer Antti Törmänen (48). Der neue Kontrakt ist bis 2021 gültig.

Breel Embolo nicht in Luzern - Nati-Star mit Fussbruch mehrere Wochen out
Sport

Breel Embolo nicht in Luzern - Nati-Star mit Fussbruch mehrere Wochen out

Breel Embolo wird das Verletzungspech nicht los. Der Stürmer von Schalke erlitt am Wochenende im Klub einen Bruch im linken Fuss und fällt mehrere Wochen aus.

Hornkuh-Initiative - Der Bundesrat zu Besuch bei den hornlosen Milchkühen
Schweiz

Hornkuh-Initiative - Der Bundesrat zu Besuch bei den hornlosen Milchkühen

Johann Schneider-Ammann war heute Nachmittag zu Besuch auf dem Milchwirtschaftsbetrieb der Familie Gilgen in Oberwangen bei Bern, um gegen die Hornkuh-Initiative Kampagne zu machen. Der Bundesrat wollte damit zeigen, dass eine tierfreundliche Produktionsform für ihn mehr ist, als nur Kühe mit Hörnern. Die freie Bewegung der Tiere spiele beim Tierwohl eine wichtige Rolle.

Schweiz

"Bohemian Rhapsody" weiterhin bei den Kinogängern am beliebtesten

Der Musikfilm "Bohemian Rhapsody" behauptet den ersten Platz bei den Kinocharts in der Deutschschweiz und in der Romandie. Im Tessin hingegen taucht der Film nicht einmal in den Top-Ten auf.

Luzerner Regierung will Stacheldrahtzäune nicht verbieten
Regional

Luzerner Regierung will Stacheldrahtzäune nicht verbieten

Der Luzerner Regierungsrat will kein Verbot für Stacheldrahtzäune erlassen. Auch andere Zäune könnten für Tiere gefährlich sein, wenn sie nicht sachgemäss erstellt und kontrolliert würden.

Müssen Banken-Manager jetzt umdenken? Migros Bank zahlt künftig keine Boni mehr!
Wirtschaft

Müssen Banken-Manager jetzt umdenken? Migros Bank zahlt künftig keine Boni mehr!

In der Bankenwelt sind Boni traditionell Teil der Entlöhnung. Nun schafft die Migros Bank diese ab, weil das Institut sie für "nicht mehr zeitgemäss" hält.


Anzeige

Anzeige
Ladendiebin in der Stadt Zug erwischt
Regional

Ladendiebin in der Stadt Zug erwischt

Eine 28-jährige Frau aus Bosnien-Herzegowina hat in der Zuger Innenstadt in einem Verkaufsgeschäft Ware gestohlen. Sie musste die Schweiz inzwischen verlassen.

In Luzern sollen Vermögende und Unternehmen mehr Steuern zahlen
Regional

In Luzern sollen Vermögende und Unternehmen mehr Steuern zahlen

Der Kanton Luzern und die Gemeinden sollen mit der kantonalen Steuervorlage 2020 zu jährlichen Mehreinnahmen von je 40 Millionen Franken kommen. Die Tarife zur Besteuerung der Unternehmensgewinne und der Vermögen steigen, Personen mit kleineren Vermögen kommen aber besser weg. Bei der umstrittenen Dividendenbesteuerung setzte sich die Wirtschaft durch.

Vögel stören sich auch nach Jahren an vielbenutzten Waldwegen
Regional

Vögel stören sich auch nach Jahren an vielbenutzten Waldwegen

Je mehr ein Waldweg benutzt wird, desto mehr stören sich Waldvögel daran. Und das auch noch nach Jahren. An Menschen gewöhnen können sich offenbar nicht alle Vogelarten, wie eine Studie der Vogelwarte Sempach zeigt.

Pferdehalle wird zum Raub der Flammen: Alle Tiere gerettet!
Regional

Pferdehalle wird zum Raub der Flammen: Alle Tiere gerettet!

Ein Brand hat in der Nacht auf heute Montag in Jonen AG eine Halle mit Pferdestallungen zerstört. Alle in der Halle untergebrachten Pferde konnten rechtzeitig ins Freie gebracht werden. Menschen wurden nicht verletzt.

Paraplegiker-Zentrum mit neuen Operationssälen
Regional

Paraplegiker-Zentrum mit neuen Operationssälen

Das Schweizer Paraplegiker Zentrum (SPZ) hat zwei neue Operationssäle in Betrieb genommen. Nötig wurden sie, weil das SPZ stark ausgelastet ist, und weil die neue High-Tech-Ausrüstung viel Platz braucht.

Autoarme Siedlung mit 88 Wohnungen in Luzern bauen - Baugenossenschaft SBL erhält den Zuschlag für Hochhüsliweid
Regional

Autoarme Siedlung mit 88 Wohnungen in Luzern bauen - Baugenossenschaft SBL erhält den Zuschlag für Hochhüsliweid

Die Stadt Luzern hat der SBL Wohnbaugenossenschaft Luzern den Zuschlag für eine Überbauung in der Hochhüsliweid gegeben. Die SBL plant, in dem im Würzenbach gelegenen Quartier eine autoarme Siedlung mit 88 Wohnungen zu realisieren. Unterlegen ist in der Ausschreibung die Logis Suisse AG aus Baden AG.


Anzeige

Anzeige
Hischier verletzt sich bei Niederlage der Devils
Sport

Hischier verletzt sich bei Niederlage der Devils

In der Nacht auf heute gab es aus Schweizer Sicht in der NHL nicht viel zu feiern. Nico Hischier verletzte sich, Timo Meier und Nino Niederreiter gelang jeweils ein Assist.

Haus in Altendorf SZ abgebrannt - Feuerwehrmann leicht verletzt
Regional

Haus in Altendorf SZ abgebrannt - Feuerwehrmann leicht verletzt

In der Schwyzer Gemeinde Altendorf ist in der Nacht auf heute Montag ein Einfamilienhaus bei einem Brand stark beschädigt worden. Ein Feuerwehrmann wurde bei den Löscharbeiten leicht verletzt, wie die Kantonspolizei mitteilte. Die Brandursache ist unklar.

Luzerner Raserin kommt mit bedingter Freiheitsstrafe davon
Regional

Luzerner Raserin kommt mit bedingter Freiheitsstrafe davon

Das Luzerner Kriminalgericht hat eine Raserin zu einer bedingten Freiheitsstrafe von 16 Monaten verurteilt. Die 27-Jährige war 2016 mit netto 153 km/h von Gisikon Richtung Inwil gefahren. Sie überschritt die ausserorts geltende Maximalgeschwindigkeit damit um 73 km/h.

Rang 2 für die Schweiz am Deutschland Cup
Sport

Rang 2 für die Schweiz am Deutschland Cup

Die Schweiz beendete den Deutschland Cup in Krefeld auf dem 2. Platz. Das Team von Trainer Patrick Fischer verlor in Krefeld den "Final" gegen Russland 2:4.

Neue Chefin: SRF-Sender sollen auf Meinungsjournalismus verzichten
Schweiz

Neue Chefin: SRF-Sender sollen auf Meinungsjournalismus verzichten

Die Sender des Schweizer Radio und Fernsehens SRF sollen künftig auf Meinungsjournalismus verzichten. Nachrichtenbeiträge sollen bloss noch abbilden, nicht mehr bewerten, sagte die designierte neue SRF-Direktorin Nathalie Wappler im Interview mit der "NZZ am Sonntag".

Mindestens 25 Tote bei Waldbränden in Kalifornien
International

Mindestens 25 Tote bei Waldbränden in Kalifornien

Die Zahl der Todesopfer bei den Waldbränden in Kalifornien ist auf mindestens 25 gestiegen. Allein in der Gegend um die nordkalifornische Stadt Paradise seien 23 Opfer geborgen worden, teilte die Feuerwehr mit. Zwei Tote wurden im Süden bei Malibu entdeckt.

Eine Medizininfusion für vier Millionen Franken und Bauern-Suizide in den Sonntagszeitungen
Schweiz

Eine Medizininfusion für vier Millionen Franken und Bauern-Suizide in den Sonntagszeitungen

Eine neue Novartis-Medizintherapie für geschätzte vier Millionen Franken, eine hohe Suizidrate bei Landwirten und die Pläne der künftigen SRF-Direktorin: Das und mehr findet sich in den Sonntagszeitungen. Die Schlagzeilen in nicht verifizierten Meldungen:

Erstes Saisontor von Malgin
Sport

Erstes Saisontor von Malgin

Die Florida Panthers mit Denis Malgin setzten sich in der NHL vor eigenem Publikum gegen die New York Islanders mit 4:2 durch. Malgin steuerte sein erstes Saisontor zum Erfolg bei.


Anzeige

Anzeige
Schweizer bezwingen auch Deutschland - Martschini entscheidet und empfiehlt sich
Sport

Schweizer bezwingen auch Deutschland - Martschini entscheidet und empfiehlt sich

Die Schweiz hat am Deutschland Cup in Krefeld auch das zweite Spiel gewonnen. Zwei Tage nach dem 3:2 gegen die Slowakei bezwang das Team von Trainer Patrick Fischer den Gastgeber 4:3 nach Penaltyschiessen.

Effiziente Luzerner im Tessiner Regen
Sport

Effiziente Luzerner im Tessiner Regen

Der FC Luzern gelangte in seinem siebten Gastspiel der Super-League-Saison zu einem erstaunlich hohen vierten Auswärtssieg. Die Zentralschweizer gewannen im Regen von Lugano 4:1.

Schweiz - Belgien in Luzern -
Sport

Schweiz - Belgien in Luzern - "Heimspiel" für Lichtsteiner - Chance für Loris Benito

Loris Benito erhält eine neue Chance im Nationalteam. Der 26-jährige YB-Verteidiger, der noch ohne Einsatz für die Schweiz ist, figuriert zum ersten Mal seit August 2014 wieder im Aufgebot der Schweizer Nationalmannschaft.

Steuereinnahmen sprudeln: Kanton Zug erhöht Steuerfuss doch nicht!
Regional

Steuereinnahmen sprudeln: Kanton Zug erhöht Steuerfuss doch nicht!

Die erste Steuerfusserhöhung seit über 40 Jahren ist im Kanton Zug vom Tisch: Da unter anderem die Steuereinnahmen derzeit unerwartet reichlich sprudeln, will der Regierungsrat am Steuerfuss vorerst doch nicht rütteln.

Wie surft die Jugend? Flatrate-Streaming, Insta und Snapchat sind die Trends.
Schweiz

Wie surft die Jugend? Flatrate-Streaming, Insta und Snapchat sind die Trends.

Flaterate-Streaming ist bei Jugendlichen zwischen 12 und 19 Jahren immer beliebter. Dies zeigt die JAMES-Studie 2018, die die Mediennutzung von rund 1000 Jugendlichen in der Schweiz untersucht hat. Das Video zeigt die wichtigsten Ergebnisse dieser Studie der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) und Swisscom.

Trump setzt Einschränkung von Asylrecht in Kraft
International

Trump setzt Einschränkung von Asylrecht in Kraft

US-Präsident Donald Trump hat eine Einschränkung des Asylrechts in Kraft gesetzt. Er unterzeichnete eine Proklamation, wonach bis auf Weiteres nur noch solche Menschen Asyl beantragen und bekommen können, die legal ins Land einreisen, wie das Weisse Haus mitteilte.

Fink ruft den Abstiegskampf aus
Sport

Fink ruft den Abstiegskampf aus

Die Grasshoppers sind in der Realität angekommen. Nach dem Fall ans Tabellenende der Super League und vor dem Kellerduell mit Neuchâtel Xamax am Sonntag hat Trainer Thorsten Fink den Abstiegskampf ausgerufen.

Bittere Pille - Ambri-Piotta für sechs Wochen ohne Matt D'Agostini!
Sport

Bittere Pille - Ambri-Piotta für sechs Wochen ohne Matt D'Agostini!

Ambri-Piotta muss während rund sechs Wochen auf Flügelstürmer Matt D'Agostini verzichten. Der 32-jährige Kanadier hatte sich im Spiel vom Samstag gegen Servette-Genève (4:6) einen Bruch des Lendenwirbels zugezogen. 


Anzeige

Anzeige
Drogenkonsument ohne Führerausweis flüchtet im Auto vor Polizei
Regional

Drogenkonsument ohne Führerausweis flüchtet im Auto vor Polizei

Ein Autofahrer hat sich am Donnerstag in Emmenbrücke durch Flucht einer Kontrolle entzogen. Er konnte kurz danach festgenommen werden. Der Mann hatte keinen Führerausweis, stand unter Drogeneinfluss und hatte mehrere Gramm Heroin bei sich.

Keller-Sutter, Wicki und Amsler durchleuchtet - Der FDP-Vorstand gibt für alle Kandidaturen grünes Licht
Schweiz

Keller-Sutter, Wicki und Amsler durchleuchtet - Der FDP-Vorstand gibt für alle Kandidaturen grünes Licht

Der FDP-Vorstand leitet alle drei Bundesratskandidaturen an die Fraktion weiter. Die Prüfungskommission hatte weder bei Karin Keller-Sutter noch bei Christian Amsler oder Hans Wicki einen Hinderungsgrund gefunden. Die Fraktion entscheidet in einer Woche.

Luzern unterstützt zwölf Sportler und engagiert sie als Botschafter - darunter auch Joel Wicki fürs ESAF in Zug
Sport

Luzern unterstützt zwölf Sportler und engagiert sie als Botschafter - darunter auch Joel Wicki fürs ESAF in Zug

Der Kanton Luzern unterstützt zwölf Sportlerinnen und Sportler, die eine Olympiateilnahme oder am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest einen Spitzenplatz anstreben. Die Athletinnen und Athleten werden finanziell und ideell unterstützt und müssen im Gegenzug als Botschafter für den Kanton repräsentative Aufgaben wahrnehmen.

Kinohits treiben Disney-Gewinn in die Höhe - Angriff auf Netflix Ende 2019
Wirtschaft

Kinohits treiben Disney-Gewinn in die Höhe - Angriff auf Netflix Ende 2019

Vor der Übernahme grosser Teile des Rivalen 21st Century Fox aus dem Imperium von Medienmogul Rupert Murdoch liefert der Disney-Konzern glänzende Zahlen. Insbesondere das Filmgeschäft läuft prächtig.

Dafür will Michelle Obama US-Präsident Trump niemals verzeihen
International

Dafür will Michelle Obama US-Präsident Trump niemals verzeihen

Die ehemalige First Lady Michelle Obama rechnet in ihren Memoiren mit dem amtierenden US-Präsidenten Donald Trump ab. Sie werde Trump niemals verzeihen, weil er öffentlich in Frage gestellt habe, dass ihr Ehemann Barack US-Staatsbürger sei, schreibt sie.

Stephen Hawkings Rollstuhl und Dissertation versteigert
International

Stephen Hawkings Rollstuhl und Dissertation versteigert

Ein alter Rollstuhl des Physikers Stephen Hawking ist in London für umgerechnet 340'000 Euro versteigert worden. Eine Originalkopie seiner Doktorarbeit aus dem Jahr 1965 ging für ein Gebot von rund 670'000 Euro an einen unbekannten Bieter.

Immer mehr Schweizer Skigebiete locken mit
Schweiz

Immer mehr Schweizer Skigebiete locken mit "dynamischen" Preisen

Flims-Laax GR und Saas-Fee VS führen neu die Hitparade der teuersten Skiorte der Alpen an. Zumindest auf dem Papier, denn immer mehr Bergbahnen setzen auf "dynamische" Preise und passen diese laufend der Nachfrage an.

Swiss transportiert im Oktober 6,2 Prozent mehr Passagiere
Wirtschaft

Swiss transportiert im Oktober 6,2 Prozent mehr Passagiere

Die Fluggesellschaft Swiss ist im Oktober weiter gewachsen: 1,62 Millionen Passagiere flogen mit der Lufthansa-Tochter, das sind 6,2 Prozent mehr als im Vorjahr. Im gesamten Lufthansa-Konzern kletterte die Zahl der Fluggäste um 9 Prozent.

Zwei Tote bei mutmasslichem Terrorangriff in Melbourne - Überwachungskamera zeigt Täter
International

Zwei Tote bei mutmasslichem Terrorangriff in Melbourne - Überwachungskamera zeigt Täter

Bei einem mutmasslichen Terrorangriff im Zentrum der australischen Stadt Melbourne sind heute zwei Menschen getötet worden, unter ihnen der Angreifer. Der Mann griff Passanten mit einem Messer an, bevor er von Beamten niedergeschossen wurde. Ein Überwachungsvideobild zeigt den Täter.


Anzeige

Anzeige
Online - Jugendliche immer häufiger Ziel unerwünschter Sex-Absichten
Schweiz

Online - Jugendliche immer häufiger Ziel unerwünschter Sex-Absichten

Jugendliche werden immer häufiger online von Fremden mit unerwünschten sexuellen Absichten kontaktiert. Ein Drittel der Teilnehmenden einer Umfrage gab an, schon einmal eine solche Kontaktaufnahme erlebt zu haben.

Merkel ruft zu entschlossenem Widerstand gegen Antisemitismus auf
Regional

Merkel ruft zu entschlossenem Widerstand gegen Antisemitismus auf

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel hat zum entschlossenen Widerstand gegen Antisemitismus und jede Form der Diskriminierung aufgerufen.

Fast 300 Tote wegen antibiotikaresistenter Bakterien in der Schweiz
Schweiz

Fast 300 Tote wegen antibiotikaresistenter Bakterien in der Schweiz

In der Schweiz sterben jährlich fast 300 Menschen wegen antibiotikaresistenter Bakterien, europaweit sind es 33'000. Schuld ist der unsachgemässe Antibiotika-Einsatz. Die Bemühungen von Behörden und Fachleuten sind bisher nur bedingt erfolgreich.

Uri: Umstrittener Verzicht auf Fremdsprachenunterricht
Regional

Uri: Umstrittener Verzicht auf Fremdsprachenunterricht

Das neugestaltete 9. Schuljahr im Kanton Uri hat in einer externen Evaluation gute Noten erhalten. Kontrovers eingestuft wird aber die Abwahlmöglichkeit der Fremdsprachen.

Weniger Flüchtlinge - Kanton Zug schliesst Asylunterkunft im Salesianum
Regional

Weniger Flüchtlinge - Kanton Zug schliesst Asylunterkunft im Salesianum

Nach drei Jahren schliesst der Kanton Zug die Asylunterkunft im Salesianum in Zug per Ende Februar 2019. Grund dafür sind die sinkenden Zuweisungen von Flüchtlingen durch den Bund.

Serie von Auffahrkollisionen auf der A14 in Ebikon
Regional

Serie von Auffahrkollisionen auf der A14 in Ebikon

Auf der Autobahn A14 im Osten von Luzern haben sich drei Auffahrunfälle mit zehn beteiligten Autos ereignet. Eine Person wurde leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt knapp 50'000 Franken.

In den Urner Bergen mit Holztransporter tödlich verunfallt
Regional

In den Urner Bergen mit Holztransporter tödlich verunfallt

In Eggberge oberhalb von Altdorf ist ein Mann mit seinem landwirtschaftlichen Fahrzeug tödlich verunfallt. Der 59-Jährige hatte Holz geladen und fuhr in einem steilen Bord. Dabei kippte das Fahrzeug auf die Seite, klemmte den Lenker ein und verletzte ihn tödlich, wie die Kantonspolizei Uri am Freitag mitteilte.

FCZ verliert - und ist trotzdem weiter
Regional

FCZ verliert - und ist trotzdem weiter

Der FC Zürich hat in der Europa League die erste Niederlage kassiert. Die Zürcher unterlagen dem Bundesligisten Bayer Leverkusen 0:1, durften sich nach dem Schlusspfiff aber dennoch über die Qualifikation für die K.o.-Runde freuen.

Luzerner SVP setzt auf Regierungsrat Paul Winiker
Regional

Luzerner SVP setzt auf Regierungsrat Paul Winiker

Paul Winiker soll die Luzerner SVP weitere vier Jahre im Luzerner Regierungsrat vertreten. Die Delegierten der Partei haben am Donnerstagabend Winiker erwartungsgemäss nominiert.

Update - Polizei: 13 Tote nach Schüssen in Bar in Kalifornien
International

Update - Polizei: 13 Tote nach Schüssen in Bar in Kalifornien

Erneut hat ein bewaffneter Angreifer in den USA ein Blutbad angerichtet. Nach Polizeiangaben drang ein Mann in eine Bar in Kalifornien ein und erschoss zwölf Teilnehmer einer Party für College-Studenten. Auch der Angreifer selbst sei tot, sagte der zuständige Sheriff.


Anzeige

Anzeige
Neff und Schurter erneut ausgezeichnet
Sport

Neff und Schurter erneut ausgezeichnet

Nichts Neues an der Swiss Cycling Night in Zürich: Die Mountainbiker Jolanda Neff und Nino Schurter sind an der Gala jeweils zum fünften Mal als Schweizer Radsportler des Jahres gewählt worden.

Uli will Kasse füllen und gehen - Bayern-Präsident Hoeness spricht über Rückzug
Sport

Uli will Kasse füllen und gehen - Bayern-Präsident Hoeness spricht über Rückzug

Uli Hoeness hat sich gegenüber der deutschen "Bild"-Zeitung zu seinem Abtreten als Präsident des FC Bayern München geäussert. "Ich mache diesen Job noch zwei, drei Jahre und will meinem Nachfolger eine volle Kasse übergeben."

Adi Hütters Eintracht in der Europa League weiter
Sport

Adi Hütters Eintracht in der Europa League weiter

Eintracht Frankfurt unter dem YB-Meistertrainer Adi Hütter hat aus den letzten fünf Bundesliga-Spielen 13 Punkte geholt. In der Europa League stehen die Frankfurter nach der 4. Runde sogar makellos da.

Schweizer starten mit Sieg in Deutschland Cup
Sport

Schweizer starten mit Sieg in Deutschland Cup

Die Schweiz ist mit einem Sieg in den Deutschland Cup in Krefeld gestartet. Das Team von Trainer Patrick Fischer setzte sich gegen die Slowakei nach einem frühen 0:1-Rückstand mit 3:2 durch.

Mutmassliche Einbrecher flüchten nach Unfall auf Verfolgungsjagd
Schweiz

Mutmassliche Einbrecher flüchten nach Unfall auf Verfolgungsjagd

In Alpnach OW sind nach einer Verfolgungsjagd mit der Polizei die Verbrecher mit ihrem Auto verunfallt. Zwei Männer - mutmassliche Einbrecher - flüchteten und wurden bis zum Abend nicht gefunden. Einen dritten Mann liessen sie verletzt zurück.

Michael Frey sichert Fenerbahces Sieg
Regional

Michael Frey sichert Fenerbahces Sieg

In der Meisterschaft ist Fenerbahce Istanbul Viertletzter, aber in der Europa League kommt der Traditionsklub mit dem Münsinger Stürmer Michael Frey gut voran. Fenerbahce besiegte Anderlecht 2:0.

Tausende von Kindern begleiteten Eltern an den Arbeitsplatz
Schweiz

Tausende von Kindern begleiteten Eltern an den Arbeitsplatz

In der Schweiz haben heute Donnerstag Tausende von Mädchen und Knaben ihre Eltern an den Arbeitsplatz begleitet oder sich an Spezialprojekten beteiligt. Für Furore gesorgt hat gemäss dem Nationalen Zukunftstag vor allem das Programm "Ein Tag als Chefin".

Mall of Switzerland zieht im ersten Jahr 3,9 Millionen Besucher an
Regional

Mall of Switzerland zieht im ersten Jahr 3,9 Millionen Besucher an

Seit der Eröffnung der Mall of Switzerland in Ebikon vor einem Jahr sind 3,9 Millionen Personen im Einkaufszentrum shoppen gegangen oder haben sich im Kino oder auf der Indoor-Surfwelle vergnügt. Langfristig sollen es jährlich 4,5 bis 5 Millionen Besucher sein.


Anzeige

Anzeige
Ende des Altstadt-Fäschts in Luzern
Regional

Ende des Altstadt-Fäschts in Luzern

Das Altstadt-Fäscht in Luzern ist diesen Sommer das letzte Mal über die Bühne gegangen. Die Initianten sehen die Zukunft des Fests nicht in der Fortführung einer eigenständigen Veranstaltung, sondern im Neustart des grösseren Pendants, des Luzerner Fests, das sich auf das Jahr 2020 neu erfinden will.

E-Bike-Fahrer stürzt in Root LU in Bach und stirbt
Regional

E-Bike-Fahrer stürzt in Root LU in Bach und stirbt

Ein E-Bike-Fahrer ist heute Vormittag im luzernischen Root in die Ron gestürzt, als er den Bach auf dem Josef-Roos-Weg überqueren wollte. Eine Passantin holte Hilfe, der 72-jährige Mann starb jedoch noch am Unfallort - trotz Reanimationsversuchen.

Bob und Skeleton-Fans aufgepasst - ab jetzt bäuchlings durch den Eiskanal kurven
Regional

Bob und Skeleton-Fans aufgepasst - ab jetzt bäuchlings durch den Eiskanal kurven

Zum Auftakt der neuen Ausstellung "Olympia Bob Run" im Verkehrshaus in Luzern können die Besucher auf einer Bob-Anschiebbahn eine Bestzeit hinlegen. Oder ein Skeletonrennen hautnah erleben - auf dem Bauch liegend und mit einer Virtual-Reality-Brille vor den Augen.

Luzern - Swisscom zeigt erstmals 5G-Handy
Regional

Luzern - Swisscom zeigt erstmals 5G-Handy

Die künftige Mobilfunkgeneration 5G nimmt langsam Gestalt an und schrumpft auf alltagstaugliche Dimensionen. Waren vor einem Jahr 5G Empfangsgeräte noch so gross wie ein Büroschrank, so zeigte die Swisscom nun erstmals den Prototypen eines 5G-Smartphones.

Norwegische Fregatte kollidiert mit Tanker - Schwierige Bergung
International

Norwegische Fregatte kollidiert mit Tanker - Schwierige Bergung

Das Ende des Nato-Manövers "Trident Juncture" ist von einem schweren Schiffsunglück überschattet worden. Auf der Heimfahrt zu einem Marinestützpunkt in der Nähe von Bergen kollidierte am Donnerstagmorgen das norwegische Kriegsschiff "KNM Helge Ingstad" mit einem Tankschiff und schlug leck.

Die Mehrfachnutzung eines Passworts im Internet ist gefährlich
Schweiz

Die Mehrfachnutzung eines Passworts im Internet ist gefährlich

Die Melde- und Analysestelle Informationssicherung (Melani) hat vor der Verwendung des selben Passworts für mehrere Dienste im Internet gewarnt. Damit werde Kriminellen die Arbeit erleichtert.

Federer und Djokovic spielen für die Geschichte
Sport

Federer und Djokovic spielen für die Geschichte

Novak Djokovic gegen Roger Federer - es wäre der von allen erwartete Final an den ATP Finals in London. Wie fast immer geht es für die beiden ab Sonntag auch darum, Geschichte zu schreiben.


Anzeige

Anzeige
Vier Einbrüche an einem Tag alleine im Kanton Schwyz!
Regional

Vier Einbrüche an einem Tag alleine im Kanton Schwyz!

Gleich vier Mal sind Unbekannte am Mittwoch im Kanton Schwyz eingebrochen. Sie verursachten Sachschaden, was sie alles entwendeten, ist noch unklar.

Neues Geldspielgesetz tritt im Januar in Kraft
Schweiz

Neues Geldspielgesetz tritt im Januar in Kraft

Ab dem 1. Januar können Schweizer Casinos Gesuche für Online-Spiele stellen. Der Bundesrat hat das neue Geldspielgesetz auf diesen Zeitpunkt in Kraft gesetzt. Die Bestimmungen zur Zugangssperre treten erst ein halbes Jahr später in Kraft.

Im Wahlkampf gegen Zentralschweizer Hegglin und Z'graggen um CVP-Bundesratssitz - Viola Amherd präsentiert sich als Brückenbauerin
Schweiz

Im Wahlkampf gegen Zentralschweizer Hegglin und Z'graggen um CVP-Bundesratssitz - Viola Amherd präsentiert sich als Brückenbauerin

Als Nachfolgekandidatin für Bundesrätin Doris Leuthard hat sich Viola Amherd heute in Brig VS vor den Medien präsentiert. Die Walliser CVP-Nationalrätin versteht sich als Brückenbauerin mit dem notwendigen Rüstzeug für den Einzug in die Landesregierung.

Mehrere Tote nach Schüssen in Bar in Kalifornien
International

Mehrere Tote nach Schüssen in Bar in Kalifornien

Beim Angriff auf Gäste eines Lokals in Kalifornien hat es mehrere Tote gegeben. Dies sagte ein Polizeisprecher in der Stadt Thousand Oaks am frühen Donnerstagmorgen.

Kanton Zug zahlt weiterhin Kulturgelder nach Zürich und Luzern
Regional

Kanton Zug zahlt weiterhin Kulturgelder nach Zürich und Luzern

Der Kanton Zug schickt weiterhin Geld für Kulturhäuser nach Zürich und Luzern: Der Kantonsrat hat heute entschieden, nicht aus dem Kulturlastenausgleich auszusteigen. Die SVP wollte den Vertrag kündigen, weil sie lieber lokale Kultur fördern will.

Samsung will mit Aufklapp-Display neuen Smartphone-Trend setzen
International

Samsung will mit Aufklapp-Display neuen Smartphone-Trend setzen

Faltbare Smartphones mit biegbaren Bildschirmen, sprachgesteuert mit dem Digitalassistenten Bixby: Samsung will den Markt aufmischen, so wie einst Apple mit dem iPhone. Lassen sich App-Entwickler und Nutzer überzeugen?

Kriens-Luzern schlägt den Meister Wacker Thun
Sport

Kriens-Luzern schlägt den Meister Wacker Thun

Die Handballer von Wacker Thun kassierten in der 8. Runde der NLA ihre zweite Niederlage. Gegen das vom ehemaligen Schweizer Nationalcoach Goran Perkovac trainierte Kriens-Luzern unterlag der Schweizer Meister daheim 26:28.

Sessions verlässt Posten als Justizminister
Regional

Sessions verlässt Posten als Justizminister

Jeff Sessions ist schon vor längerer Zeit bei Donald Trump in Ungnade gefallen. Auch über seine Entlassung gab es immer wieder Spekulationen. Nun geht er wirklich - nur einen Tag nach den Kongresswahlen.


Anzeige

Anzeige
Mutig, aber zu fehlerhaft
Sport

Mutig, aber zu fehlerhaft

Die Young Boys verloren in ihrem vierten Champions-League-Spiel zum dritten Mal. Nach dem 1:3 in Valencia sind die Chancen auf ein Weiterkommen nur noch minimal.

Trump ruft Demokraten nach US-Wahl zur Zusammenarbeit auf
International

Trump ruft Demokraten nach US-Wahl zur Zusammenarbeit auf

Die Republikaner von US-Präsident Donald Trump haben bei den Kongresswahlen zwar den Senat gehalten, das Repräsentantenhaus aber verloren. Für Trump wird das Regieren nun schwieriger. Er versucht es mit einem Appell zur Einigkeit, teilt aber zugleich wieder hart aus.

Glücklicher Sieg und gutes Geschäft für Roma
Sport

Glücklicher Sieg und gutes Geschäft für Roma

Roma, Halbfinalist der letzten Saison, erhöhte seine Chancen auf das Weiterkommen in der Gruppe G der Champions League mit einem 2:1-Erfolg bei ZSKA Moskau.

YB verliert Schlüsselspiel in Valencia
Sport

YB verliert Schlüsselspiel in Valencia

Die Young Boys haben in der 4. Runde der Champions-League-Gruppenphase die dritte Niederlage kassiert. 

Eklat bei Trump-Medienkonferenz: Wortgefecht mit CNN-Reporter
International

Eklat bei Trump-Medienkonferenz: Wortgefecht mit CNN-Reporter

Bei der Medienkonferenz von US-Präsident Donald Trump ist es erneut zu einem Eklat mit den Medien gekommen: Trump zettelte auf offener Bühne einen handfesten Streit mit dem CNN-Reporter Jim Acosta an.

Infantino reagiert auf Vorwürfe des
Sport

Infantino reagiert auf Vorwürfe des "Spiegel" - Er sei zur Zielscheibe geworden

FIFA-Präsident Gianni Infantino hat auf die gegen ihn gerichteten Vorwürfe der unkorrekten Amtsführung reagiert. Der 48-jährige Walliser sieht sich als Zielscheibe unsachlicher Kritik.

Hochrechnung: Demokraten kommen auf 229 Sitze im Repräsentantenhaus
International

Hochrechnung: Demokraten kommen auf 229 Sitze im Repräsentantenhaus

Bei den US-Kongresswahlen haben die Demokraten die Mehrheit im 435 Sitze zählenden Repräsentantenhaus errungen. Laut der jüngsten Hochrechnung der "New York Times" eroberten sie rund 30 zuvor von Republikanern besetzte Mandate. Sie haben demnach dort nun 229 Sitze.

42 Teilnehmerländer beim Eurovision Song Contest 2019 in Israel
International

42 Teilnehmerländer beim Eurovision Song Contest 2019 in Israel

Ungeachtet eines Boykottaufrufes wollen am Eurovision Song Contest (ESC) 2019 in Israel insgesamt 42 Länder teilnehmen. "42 Länder werden es in Tel Aviv beim Eurovision Song Contest 2019 wagen zu träumen", teilte die Europäische Rundfunkunion als Veranstalter heute auf Twitter mit.

UBS-Prozess: Frankreich fordert 1,6 Milliarden Euro von UBS!
International

UBS-Prozess: Frankreich fordert 1,6 Milliarden Euro von UBS!

Im Steuerhinterziehungsprozess gegen die UBS am Pariser Strafgericht fordert der französische Staat als Zivilkläger eine gewaltige Summe von der Grossbank. Die UBS solle "eine Entschädigung von 1,6 Milliarden Euro" zahlen, sagte der Staatsanwalt heute Mittwoch.


Anzeige

Anzeige